Unternehmensgeschichte

1960 Gründung der Grazer Stadtwerke AG
1963 Beginn der Versorgung mit Fernwärme
1998 Gründung der WDS Wärmedirektservice der Energie Graz GmbH
2001 Liberalisierung des Strommarktes
2002 Gründung der Energie Graz GmbH - Abspaltung der Energiebereiche (Strom, Erdgas und Fernwärme) von der Grazer Stadtwerke AG
2003 Umgründung in Energie Graz GmbH & Co KG - operativer Rechtsnachfolger der Grazer Stadtwerke AG in den Energiebereichen
2006 Gründung der Tochtergesellschaften Stromnetz Graz GmbH & Co KG und der Solar Graz GmbH
 

Schriftgröße: A A