Smart Metering / Intelligenter Zähler

Aktiver Klimaschutz ist die Herausforderung unserer Zeit im Sinne der jetzigen und vor allem auch der zukünftigen Generationen. Jede unnötig verbrauchte Kilowattstunde stellt eine Belastung für die Umwelt dar. Dies zu verhindern ist aus Gründen der Energieeffizienz ein Ziel der Energie Graz.

 

Österreichweit werden in den kommenden Jahren intelligente Zähler, sogenannte Smart Meter, flächendeckend eingebaut. Diese sollen zukünftig die mechanischen Zähler ersetzen und einen wertvollen Beitrag zum Umweltschutz leisten. Darüber hinaus bietet diese neue Zählertechnologie dem Kunden ein Höchstmaß an Transparenz über seinen Energieverbrauch und hilft so Energie und Kosten zu sparen.

Schriftgröße: A A